Sie sind hier:

Aktuelles.

Mit neuester Nesting-Technologie am Markt: Unsere VHW-, und PKD-Nestingfräser

Ihre hohe Flexibilitiät und Automatisierungsfähigkeit machen unsere Nestingfräser zu äußerst zeit- und ressourcenschonenden Hochleistern mit verringertem Handling-Aufwand und einwandfreier Schnittkante ohne Beschädigungen. Unsere Werkzeugtypen gewährleisten hohe Effizienz durch reduzierte Werkzeugdurchmesser und weniger Späne. Durch geringeren Vakkumverlust haben die Werkstücke besseren Halt und verschieben  sich nicht auf der Schonerplatte.

Freuen Sie sich mit uns über zahlreiche Vorteile im Einsatz.

Vorteile und Ausstattungsmerkmale:

Entscheidungskriterien für die Ausführung VHW-Nestingfräser

  • Nesting mit unterschiedlichen Plattenstärken
  • Robuste, bruchstabile Werkzeuge
  • Geringer, niedriger Schnittdruck
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Entscheidungskriterien für die Ausführung PKD-Nestingfräser

  • Nesting von 90% einer Plattenstärke, z.B. 19 mm
  • Bei hohen Vorschüben (20-27m) empfehlen wir Z=3
  • Immer Z=3 im Einsatz dank spiraliger Schneidanordnung über die gesamte Nutzlänge
  • Gewuchtet auf G 2,5 raus
  • Drehzahl 24.000 U/min
  • Die Arbeitsparameter sollten sich bei max. Zahnvorschub von 0,3 mm pro Zahn bewegen  
  • dealerweise im Warmschrumpffutter HSK 63F

Bei Einhalten aller Parameter sind häufig Standzeiten zwischen 25–40.000 zu erreichen. 

Schäffer Präzisionswerkzeuge
Im Babenbecker Feld 58
D 32051 Herford

Telefon: 05221 / 3456 - 0
Fax: 05221 / 3456 - 78
E-Mail: info(at)schaeffer-herford.de

Röthe Werbeagentur Herford